BBK veröffentlicht Handbuch Krankenhausalarm- und -einsatzplanung

Nachdem bereits zu Beginn der Pandemie eine partielle Vorab-Veröffentlichung des “Handbuches” vorgenommen wurde, hat das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe jetzt ein umfangreiches Handbuch zur Krankenhausalarm- und Einsatzplanung vorgelegt. Als zentrale Funktion wird eine “operative Krankenhauseinsatzleitung” aus Ärztlichem Dienst, Pflegedienst, technischem Dienst und Logistik beschrieben, die in der Frühphase einer Krisensituation Entscheidungskompetenz und Weisungsbefugnis erhält, bevor die stabsmäßig gegliederte Krankenhauseinsatzleitung funktionsbereit sein kann. Das Handbuch beschreibt systematisch die erforderlichen Strukturen und Prozesse und berücksichtigt dabei unterschiedliche denkbare Gefahrenlagen. Es stellt damit ein neues Standardwerk für Planung und Umsetzung einer Krankenhauseinsatzplanung dar.